Entsorgung

Entsorgung von LIGHTME Energiesparlampen

LIGHTME
fühlt sich der Umwelt in gleichem Maße verpflichtet wie der Produktqualität und der Ressourcenschonung. Wir verfolgen dieselben Ziele wie die europäische WEEE-Richtlinie (2002/96/EG), die das korrekte Sammeln und Verwerten von Elektro- und Elektronikgeräten regelt, um Elektroschrott zu vermeiden, zu verringern und umweltschonend zu entsorgen.

Alle LIGHTME Produkte können recycelt werden. Sie werden mit Blick auf die Verwendung erneuerbarer und wiederverwertbarerer Materialien sorgfältig konstruiert und gefertigt. In der Produktion steht Abfallvermeidung an oberster Stelle. Daher sind LIGHTME Produkte von der Entwicklung über die Herstellung bis zum Recycling besonders umweltschonend.

LIGHTME Produkte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, gehören nicht in den Hausmüll, sondern müssen in Übereinstimmung mit der WEEE-Richtlinie entsorgt werden.
Private Haushalte können verbrauchte Energiesparlampen und LED-Lampen kostenlos bei den Wertstoffhöfen bzw. Sammelstellen ihrer Kommune oder im Handel abgeben (in Deutschland, Österreich: freiwillige Rücknahmestellen).
Gewerbliche Anwender können die Lampen kostenlos bei registrierten Sammelstellen anliefern.
Weitere Informationen:


Deutschland: www.lichtzeichen.de, www.lightcycle.de, ZVEI
Österreich: www.ufh.at
Schweiz: www.slrs.ch und www.sens.ch